Acker- und Pflanzenbau


Der Pflanzenbau in seinem heutigen System stößt zunehmend an seine Grenzen. Die Arbeitsgruppe Acker- und Pflanzenbau kümmert sich aktuell um Themen zur Fruchtfolge, Bodenbearbeitung und Düngung. Im Fokus stehen dabei z.B. Fragen wie: Wie kann eine Fruchtfolge erweitert werden und trotzdem wirtschaftlich sein? Wie gehen wir mit einem sich verändernden Klima um, dass zunehmend nasse Herbste, warme Winter und Frühsommertrockenheiten mit sich bringt? Wie können wir in Zukunft Stickstoff besser ausnutzen? Wie müssen wir die Bodenbearbeitung an die sich verändernden Rahmenbedingungen anpassen? Wie können wir trotz zunehmender Resistenzen auch weiterhin Ackerbau betreiben?

Vorsitzender der Arbeitsgruppe: Uli Henne, landwirtschaftlicher Berater